Unsere Projekte & Organisationen

Naturschutz

Die Umwelt und der Naturschutz sind uns wichtig, deshalb ist Kossi Art ein Partner der Naturschutzorganisation „The Eden Projects“. Wir setzen uns bei Wiederbewaldung zerstörter Waldflächen in Madagaskar ein, um die ehemalige Naturoase hin zu einem möglichst natürlichen Wald zurück zu entwickeln.

Warum Madagaskar?

Juwelen wie diesen Ort gibt es nur wenige und es werden immer weniger. Madagaskar ist ein Land mit 200.000 verschiedenen Pflanzen und Tierarten, die sonst in dieser Vielfalt nirgendwo anders auf der Erde gibt. Jedoch sind 90% des ursprünglichen Madagaskar Regenwaldes bereits durch Abholzung und Waldbrände zerstört und die dort lebenden Tierarten aus ihrer natürlichen Umgebung verdrängt. Auch durch die starke ländliche Agrarnutzung der einheimischen Bevölkerung, fällt die natürliche Vegetation zum Opfer und viele Flächen werden so zu unfruchtbaren „badlands“.

Was wir tun

In Zusammenarbeit mit unserem vor Ort in Madagaskar ausführenden Partner „The Eden Projects“ helfen wir, diesen wunderschönen und artenreichen Hot-Spot mitaufzubauen. Wir versuchen der Naturzerstörung durch Aufforstung mit finanzieller Hilfe entgegen zu wirken. Mit jedem Verkauf unserer limitierten und exklusiven Fine Art Prints, pflanzen wir Bäume und gleichzeitig tragen wir dazu bei, den lokalen Menschen in Madagaskar Arbeit zu geben, die nachhaltigen Sinn macht. Info: Zur Zeit haben wir keine Editionen verfügbar, neue Editionen werden auf unseren Seite in Kürze bekannt gegeben.

 

Gut zu wissen

Seit Beginn im Jahre 2007 haben „The Eden Projects“ mit durchschnittlich 1.4 Millionen Jungbaumbepflanzungen im Monat!! maßgeblich zum ökologischen Wiederaufbau des Madagaskar`s Regenwaldes beigetragen, vor Ort Hunderte von Menschen ausgebildet und einheimische Schulen gegründet. „The Eden Projects“ schaffen nachhaltig Arbeitsplätze, bekämpft somit die Armut und gibt dem Land seinen natürlichen Regenwald zurück. Mehr über www.edenprojects.org

Das Mädchenfußball-Projekt

Mit einem Mädchenfußball-Projekt ging Kossi Art (Kristin Kossi) mit Plan International gegen die soziale Ungerechtigkeit gegenüber Frauen und Mädchen in Brasilien an. Diese werden oft Opfer von Gewalt, gehen seltener zur Schule und sind häufiger von Armut betroffen als Männer. Ein wirkungsvolles Instrument, bei Jugendlichen Selbstbewusstsein, Toleranz und gegenseitigen Respekt zu fördern, ist der Sport, insbesondere Fußball. 800 Mädchen zwischen sieben und 18 Jahren aus den Provinzen Codó und São Luis profitierten auch von unserem Engagement:

Speziell für dieses Projekt versteigerte die Künstlerin Kristin Kossi das Gemälde „Blue in the Dark“, wodurch 100% der Einnahmen in (1.900 Euro) an das Hilfsprojekt geflossen sind.

Chefs who Share - the Art of Giving

Chefs who Share – the ART of Giving’ Im September 2016 fand die grosse Charity Aktion mit Versteigerung von hochkarätigen internationalen Kunst in Johannesburg statt. Das Gemälde „Beautiful Jungle“ von Kristin Kossi, wurde für umgerechnet €4.500 versteigert, wodurch 100% der Einnahmen zu Gunsten von „Youth development SA geflossen sind, ein Charity Projekt, dass sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Südafrika einsetzt.